MULTIPLE RÄUME 2: Park

Staatliche Kunsthalle Baden-Baden, 23. April bis 10. Juli 2005

Für die von Prof. Dr. Matthias Winzen kuratierte Ausstellung „Park, Zucht und Wildwuchs in der Kunst“ fertigten wir Reproduktionen von historischen Stereoskopien der Lichtentaler Allee an – der berühmten Parkstraße, in der die Kunsthalle selbst zu Hause ist. Ein Albuminabzug des Pariser Stereophotographen Hippolyte Jouvin aus den 1850er-Jahren und eine Ansicht der Neuen Photographischen Gesellschaft Steglitz waren die Originale. Die Reproduktionen belichteten wir auf 35mm-Film aus und arrangierten sie in hochwertigen modernen Stereoskopen der niederländischen Spezialisten Hugo und Jeroen DeWijs . Unser Einstieg in’s Ausstellungswesen.

Advertisements